•  
    •  
    •  
    •  
William Larue Weller Kentucky Straight Bourbon 2005 0,7L 64,1%

Artikelnummer: 13058-29

William Larue Weller 2005 Fall of 2017 Kentucky Straight Bourbon (Proof 128,2) 0,7L 64,1%
Der Weltmeister von 2019!

Kategorie: USA


999,00 €

inkl. 0% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Alter Preis: 1.290,00 €
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Ein außergewöhnlicher und großartiger Bourbon Whisky. Uncut und ungefiltert wird der Vintage 2005 über 12 Jahre und mit 64,1% Vol. 2017 von Hand abgefüllt und etikettiert, um die höchste Verarbeitungsqualität und Einzigartigkeit zu gewährleisten.
Das Etikett auf der Rückseite der Flasche erzählt die Geschichte und die Beschreibung der Entstehung des wundervollen Bourbons. Jedes Jahr bringt die Buffalo Trace Antique Collection fünf sehr begehrte Boubons auf den Markt. Der höchst limitierte Bourbon ist so rar, dass er sogar in den USA nur schwer zu finden ist, da er in kürzester Zeit ausverkauft ist. Von dieser Abfüllung gibt es insgesamt nur 155 hand-picked barrels!

William Larue Weller ist mit eine der bekanntesten amerikanischen Bourbon Whisky Marke, die ursprünglich der Stitzel-Weller Distilling Company gehörte, aber im Verlauf der vergangenen 3 Jahrzehnte mehrmals den Besitzer wechselte und heute, wie Buffalo Trace, zur Sazerac Company gehört und auch in der Buffalo Trace Distillery in Frankfort, Kentucky hergestellt wird. Die Stitzel Distillery war in Louisville, Kentucky ansässig und produzierte Whiskey für den Großhandel der Weller Familie, wurde später durch diese aufgekauft und somit zur Stitzel-Weller Distilling Company. Während der Prohibition stand man unter der Aufsicht der U.S. Regierung und prouzierte während dieser Zeit Alkohol für medizinische Zwecke. 1991 schloss die Destillery für immer. Die Mashbill für die Bourbon Whiskeys unter der Marke Weller enthält zum überwiegendem Teil Mais als Basis und entgegen den meisten anderen Bourbons, bei denen Roggen eine entscheidende Rolle spielt, vertraut man bei Weller auf die Verwendung von Weizen als zweites Getreide. William Larue Weller war es, der als erster den damals üblichen Roggen durch Weizen in der Mashbill für seinen Bourbon Whisky ersetzte und, wie man sagt, 1849 seinen ersten Wheated
Bourbon produzierte.
Ein genialer, außergewöhnlicher und extrem seltener hand-made Bourbon-Whisky für Kenner, Genießer und Sammler!

Aufgrund der Anwendung der Differenzbesteuerung wird nach §25a UStG die MwSt bei diesen Artikeln nicht gesondert ausgeschieden

  Land   USA   Rauchigkeit   *****
  Region /Präfektur   Kentucky   Kühlfilterung      nein
  Hersteller / Anschrift    Buffalo Trace Distillery Franklin Co. KY 
  Frankfort, KY 40601
  Lagerung   Bourbon  
  Art des Whiskys   Kentucky Straight Bourbon   Fassstärke   ja
  Alter   12 Jahre und 6 Monate   Mit Farbstoff      nein
  Alkohol (%)   64,1   Geschenkverpackung      nein

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Exklusiv-Whisky Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)