Miyagikyo Distillery

Nikka 1, Aoba-ku,
Sendai City Miyagi
989-3433, Japan

Der Gründer von Nikka Whisky, Masataka Taketsuru, wollte Whiskys aus verschiedenen Klimazonen vermischen. Er eröffnete 1969 daher eine zweite Brennerei ? Miyagikyo Distillery (ursprünglich bekannt als ?Sendai Distillery), um die Firma Yoichi Distillery in Hokkaido zu ergänzen. Durch den Fluss Nikkagawa, der in der Nähe fließt, genießt die Destillerie eine ideale Umgebung für die Herstellung eines milden, Tiefland-Stil Whisky. Er verwendete eine Art des Topfes, der der Dampfheizung gleicht, die die Destillation langsamer und bei einer niedrigeren Temperatur das Heizen mit direktem Feuer erlaubt. Gemeinsam mit dem Einsatz des Wassers aus dem Arakawa-Fluss, ergibt sich ein mild-aromatisierter Whisky. Das lokale Klima, welches für die Alterung und Lagerung von Whisky ideal ist, trug ebenfalls entscheidend dazu bei, die Destillerie hier zu bauen. In der Miyagikyo Distillery gibt es zwei Coffey Stills. Eine Art, die heute nur noch sehr selten von der Blairs Limited in Glasgow verwendet wird. Coffey erfunden von Aeneas Coffey, soll mehr Geschmack von Malz erbringen als die weit verbreiteten anderen Arten von kontinuierlichen Stills. Sie kann jedoch nur durch eine sehr begrenzte Anzahl von Masterbrennern betrieben werden, da deren Steuerung extrem schwierig ist. "Miyagikyo" und "Sendai", die nur in begrenzten Bereichen verkauft werden, sind die beiden Single-Malz-Marken von Nikka. Darüber hinaus bietet Miyagikyo Distillery Grain Whisky für die gemischte Whisky-Produktion des Unternehmens.

Gehört zu: Nikka Whisky Co. Ltd.
Gründer Masataka Taketsuru
Gegründet: 1934
Anzahl der Pot Stills: 8
Anzahl der Waschbecken: 22
Material: Rostfreier Stahl
Anzahl Lagerhäuser: 16
Lagerart: Stau
Anzahl Mitarbeiter: 75
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1

Exklusiv-Whisky Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)